Zum ersten, zum zweiten, zum dritten…

  /  19.06.2020

Mybudapester und DHL Express im Sneaker-Duett mit Bryan Adams – die Online-Auktion für den handsignierten DHL 1 Sneaker ist gestartet; während der kommenden vier Wochen kann mitgeboten werden. Die Details zum Schuh und wohin der Versteigerungserlös gehen soll…

Der Luxus-Retailer Mybupaster.com und DHL Express versteigern den exklusiven DHL 1 Sneaker, der anlässlich des 50sten Firmenjubiläums des Logistikunternehmens 2019 von Sneaker-Ikone Hikmet Sugoer kreiert wurde. Das Besondere an diesem Paar: Rockmusiker Bryan Adams hat den speziellen Schuh mit dem Tag Nr. 69 handsigniert und vereint so das Gründungsjahr von DHL mit seinem legendären Song „Summer of 69“. Die Online-Auktion ist am heutigen 19. Juni um 10 Uhr auf United Charity gestartet und läuft  vier Wochen lang, bis zum, 19. Juli 2020, 20 Uhr. Das Mindestgebot des auf 2.000 Euro geschätzten Sneakers liegt bei 700 Euro. Der Erlös aus der Versteigerung kommt dem Verein Ozeankind e.V. zugute, der sich vor allem der Vermeidung von Plastikmüll verschrieben hat.

Sowohl Mybudapester.com als auch DHL Express und Bryan Adams setzen sich für Klimaschutz und Nachhaltigkeit ein. „Das Thema Nachhaltigkeit muss noch stärker in den Fokus gerückt werden“, sagt Matthias Nebus, Co-Gründer des Retailers. „Auch wir als Händler werden uns dem Thema zukünftig noch mehr widmen und aktiv Maßnahmen für eine saubere Umwelt und ein besseres Klima ergreifen.“ „Das Thema nachhaltiges Wachstum im E-Commerce-Markt ist ein Bestandteil der Strategie 2025 bei DHL Express. So modernisieren wir beispielsweise derzeit unsere Langstreckenflotte, um CO2-Emissionen zu reduzieren.“, erläutert Deutschland-Chef Markus Reckling.

DHL Express hat den DHL 1 Sneaker zum Firmenjubiläum im Jahr 2019 in Kooperation mit Mybudapester und limitiert auf 300 Paar herausgebracht. Der gelb-rot gebrandete Schuh zeigt sich mit einer Zehenkappe aus recycelten DHL Express-Versandbeuteln sowie einem Tag aus dem Metall eines stillgelegten DHL Express-Frachtflugzeugs. Mehr als 15.000 Schuhliebhaber aus aller Welt hatten sich damals vorab angemeldet, um das Los für den Kauf des Sneakers zu gewinnen.

Kristina Arens

Links:
www.unitedcharity.de
www.mybudapester.com
Lesen Sie auch:
04.11.2020 - Frisch aus Miami