Von oben nach unten

  /  30.03.2022

Von fernen Galaxien auf den Meeresgrund – die Marke DoDo launcht neue Modelle der Stellina-Linie, die Perlen auf modischere, stylische Art in Szene setzen, ohne ihren femininen, romantischen Stil zu verlieren…

Die ikonische Stellina-Linie des Labels DoDo erkundete zuletzt funkelnde Galaxien, jetzt kehrt die Kollektion auf der Suche nach einem mysteriösen Schatz auf den Meeresboden zurück: Perlen. Die Marke interpretiert selbige neu und bleibt dabei ihrer umweltfreundlichen Mission treu. So entstand eine Special Edition, die (See-)Sterne mit Kristallperlen kombiniert. Durch einen speziellen Kreislaufproduktionsprozess wird ein Kristallkern mit einem Perlmuttlack überzogen und verwandelt sich in die ähnlichste Alternative zu natürlichen Perlen. Ohne ihren femininen, romantischen Stil aufzugeben, interpretiert Stellina die klassischen Perlen so in einem zeitgemäßen, modischeren Kontext.

Alle Schmuckstücke der Kollektion aus 9-karätigem Roségold spielen mit zarten Kristallperlen, dünnen Ketten und ikonischen Sternchen. Von den „Piercing“- oder „Jacket“-Ohrringen, die das Ohrläppchen auf unkonventionelle Art kleiden, bis hin zu den zwei Ringen, einem schmalen Modell, das eher „stackable“ ist, und einem Modell mit drei Kristallperlen. Das Armband und die Halskette mit Kristallperlen und Sternen sorgen für ein besonders trendiges Design. Die lässig-elegante Stellina-Linie kann auch bestens mit anderen Schmuckstücken der Marke kombiniert werden.

Kristina Arens

Links:
www.dodo.it
Lesen Sie auch:
27.06.2022 - Botschaft der Zugehörigkeit
13.04.2022 - Teil einer Community
12.04.2022 - Liebe verbreiten
15.03.2022 - Zwischen Himmel und Erde
02.02.2022 - Für die Ewigkeit
10.01.2022 - Ein starkes Zeichen
25.10.2021 - DoDo-Event mit Gina Stiebitz
28.07.2021 - Eine expressive Generation
23.07.2021 - Filigran geschmückt
17.06.2021 - Schmuck mit Message