Retro-Babes

  /  27.05.2021

Mit guter Laune und viel Lebensfreude auf Zeitreise im Retro-Look – und dabei immer den Durchblick haben! Bruno Banani hält für jeden Geschmack die richtige Beachwear bereit, ob Bandeau, Triangel oder klassischer Bra, Bikini Pants, Short Brief oder Short…

Waikiki & Sulawesi

Flores & Maupeti

Samoa & Tupai

Flores

Tupai & Maupeti

Waikiki & Sulawesi

Mit neuer Beachwear im Retro-Stil und passenden Sonnenbrillen sorgt Bruno Banani für Furore. Mit dem Design „Waikiki“, das automatisch gute Laune macht, geht’s auf Zeitreise: Das Ensemble in rotem Multicolour-Print überzeugt durch stilistische Anleihen der 50er und 60er Jahre, erinnert an die Lebensfreude der Flower Power-Generation und interpretiert den Boho-Style kreativ und im Sinne des Zeitgeistes. Die Linie umfasst Bandeau, Tanktop, Brief-Short, Panty und eine Short. „Sulawesi“ kommt edel und klassisch daher. Zum sexy Bandeau lassen sich wahlweise Brief Short, Panty oder klassische Short kombinieren. Ein figurbetontes Tank Top rundet das Ensemble ab.

„Borneo“ besticht durch schlichte Eleganz in einem modischen Rost-Ton. Zum klassischen Bra gesellen sich Brief Short und Panty. „Flores“, der Tropical Flower-Print, kombiniert den Padded Bra wahlweise mit einer Brief Short oder Long Short, während „Maupiti“, ein edler Phantasie-Print im 50er Jahre-Stil auf Nachtblau, vor allem durch den extra breiten Bund von Brief Short und Panty punktet, stilecht kombiniert zum klassischen Bra. „Samoa“ heißt der stylische Zweiteiler in Nachtblau mit zarter Pflanzenoptik. Ein besonderer Hingucker: Der Bandeau BH zur sportlichen Brief Short mit Gürtel im Retro-Stil.

Zum coolen Outfit darf die passende Eyewear nicht fehlen! Auch in dieser Saison passen Beachwear und Accessoires wie Sonnenbrillen perfekt zusammen. Highlights sind beispielsweise Modelle mit runden Gläsern im Materialmix aus Metall und Baumwollacetat. Eine Kombination aus sattem Rosa an der Front, roséfarbenen Bügeln und rosa-transparenten Bügel-Enden aus Acetat macht die Fassung zum Must-have-Accessoire der Saison.

Kristina Arens