Eine ausgewogene Balance

  /  03.12.2019

Vielseitig, komfortabel, elegant – Boggi Milano punktet im kommenden Sommer mit verschiedenen Linien für den kosmopolitischen Mann. Ob zu formalen Anlässen oder in der Freizeit, im Alltag oder am Wochenende, die Marke hält für nahezu jede Situation die richtigen Styles bereit.

Boggi Milano setzt die Geschichte des Kosmopoliten fort und unterstützt ihn in den verschiedenen Momenten seines Lebens mit fünf vielseitigen, komfortablen, eleganten Linien. Die Farbpalette wird wärmer und erinnert an die Farben der Erde, mit neuen zarten Nuancen von Beige, Braun und natürlich Marineblau, dem charakteristischen Ton der italienischen Marke.

Die B-Jersey-Linie besteht aus elastischen Fasern und setzt das Erbe der Traditionsschneiderei fort, mit Stücken aus bequemem und schmeichelndem Jersey, die sich dem Körper anpassen. Der Blazer aus bedrucktem Wolljersey erhält dank seiner texturierten Optik eine dreidimensionale Anmutung, während die Variante in Baumwolljersey mit handwerklichen Details wie Nähten am Revers eine sportlichere Note beibehält. Neben Oberbekleidung umfasst die Kollektion auch Hemden mit Bowling-Kragen und einer innenliegenden Windfangklappe, die unter formalen Anzügen geschlossen oder in der Freizeit offen getragen werden kann, sowie Poloshirts in einem breiten Farbspektrum.

Der Mix aus verschiedenen Gewebetexturen steht im Vordergrund und garantiert eine starke Performance der B-Washable-Linie, die aufgrund der steigenden Nachfrage nach praktischem Komfort im Alltag geschaffen wurde. Sie wartet mit Teilen auf, die in der Maschine gewaschen werden können, wie einen Anzug aus 100% Wolle, der schnell wieder seine Form findet und so einen Look garantieren will, der immer perfekt sitzt.

Der Boggi Milano-Mann lebt im urbanen Raum und braucht eine praktische Garderobe, um mit dem Auto oder der U-Bahn zu fahren und zu reisen. Die B-Travel-Linie aus hochwertigen und leistungsstarken Stoffen umfasst eine Mix & Match-Jacke und -Hose, aber auch Hemden, Westen und Strickoberteile, die Eleganz und Funktionalität verbinden. Um den Look zu vervollständigen, präsentiert Boggi Milano Rucksäcke, die sowohl in kleineren Formaten als auch in größeren, geräumigeren Versionen präsentiert werden.

Nach dem Erfolg der Aria-Jacke im vergangenen Frühjahr wird die Produktfamilie weiter ausgebaut und die B-Aria-Linie entsteht: Stücke mit einer dekonstruierten Linie aus superleichten Stoffen, perfekt für die wärmsten Monate des Jahres. Neu in dieser Saison ist der Mix & Match-Anzug, der in Marine- und Königsblau seine Leichtigkeit nicht einbüßt. Der zugehörige Blazer ist ungefüttert und wird in vier neuen Mustern neu aufgelegt. Der Aria-Schuh, ein ultraleichter Mokassin, flexibel dank seiner besonderen Konstruktion von Sohle und Schaft, vervollständigt die Linie.

Aus der Begegnung zwischen Jersey und einem sehr feinen Stretch-Nylon entsteht die B-Tech-Linie: leistungsstarke Styles, die die Tradition des Schneiderhandwerks neu interpretieren und Bewegungsfreiheit gewährleisten. Die Linie besteht aus drei Anzügen – in den Varianten Mandarinjacke, zweireihig und einreihig, die dank ihres Mesh-Futters atmungsaktiv sind. Die Hose, die ebenfalls in drei Modellen angeboten wird, ist das Ergebnis eines nanotechnologisch gewonnenen Polymers und besteht aus einem superbequemen technischen Stoff mit fleckenabweisenden Eigenschaften. Die Sensitive Hemden vereinen technisches Know-how, die Ästhetik und die Authentizität von Boggi Milano in einem Stück, das dank der Waffel-Struktur überraschende Eigenschaften von Atmungsaktivität und Wärmeregulierung aufweist.

In seiner Freizeit und am Wochenende verzichtet der kosmopolitische Mann zugunsten eines entspannten Looks auf Jackett und Krawatte, was sich auch in der Farbpalette widerspiegelt. Creme, Grau und Beige finden sich in einer Colour-Block-Version auf Sweat-, Polo und T-Shirts sowie Hosen, Strick und Bomberjacken, während Futterstoffe in traditionellen Herrenstoffen die Field Safari-Jacken aus einem Baumwoll-Nylon-Gemisch sowie gestrickte Westen und Trenchcoats charakterisieren. Sneakers, in Leder oder technischen Stoffen, runden den Look ab.

Mit der Frühjahr/Sommer-Kollektion 2020 geht Boggi Milano einen weiteren Schritt in Richtung Nachhaltigkeit und führt Tencel in Hosen, Poloshirts, Hemden, Jacken und Oberhemden ein, ein zu 100% biologisch abbaubares natürliches Gewebe, das das Ergebnis der Verarbeitung von Zellulose des Eukalyptusbaums ist. Es ist bekannt dafür, komfortabel, atmungsaktiv und leicht zu sein. Diese Kollektion findet eine ausgewogene Balance zwischen traditionellem Schneiderhandwerk und zeitgenössischer Mode und vereint so Lifestyle und Kleidung für Männer, die immer unterwegs sind.

Kristina Arens

Links:
www.boggi.com/de
Lesen Sie auch:
12.12.2019 - Ganz schön smart!
24.09.2019 - Game of Stores
19.07.2019 - Eine elegante Geschichte der Leidenschaft