Karl Lagerfeld sorgt für Weihnachtsstimmung

  /  15.11.2017

Designer Karl Lagerfeld hat in diesem Jahr die Ehre, den Baum in der Lobby des Luxus-Hotels Claridge’s in London zu verschönern. Ab Ende November wird er im Stadtteil Mayfair zu bestaunen sein.

Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld wird in diesem Jahr den Claridge‘s-Weihnachtsbaum designen. Das berühmte Hotel in London läutet die Weihnachtstage in jedem Jahr mit einem besonderen Baum ein und holt sich jährlich wechselnde Unterstützung von bekannten Designern aus verschiedenen Branchen. Nun hat das 5-Sterne-Hotel im Stadtteil Mayfair den deutschen Designer ausgewählt und der zeigt sich laut Vogue begeistert von der Partnerschaft: „Weihnachtsbäume sind das stärkste Souvenir meiner glücklichen Kindheit.“ Am 22. November 2017 wird sein Werk in der Lobby des Hotels zu bestaunen sein.

Zu seinen Vorgängern gehören unter anderem Christopher Bailey sowie Domenico Dolce und Stefano Gabbana. Letztere werden einen kleinen Weihnachtsmarkt in London eröffnen, der vom 2. bis zum 28. November im Luxuskaufhaus Harrods stattfinden soll. Natürlich wird es einen großen Baum geben, daneben auch ein sizilianisches Puppentheater, das die Schaufenster auskleiden und die Geschichte des Modehauses erzählen soll.