Wie hypnotisiert…

  /  27.04.2023

…ist man, wenn man sich in den Prints auf der neuen Underwear-Kollektion für die Herren der Schöpfung von Aubade verliert. Die vielseitige Pflanzen- und Tierwelt, die Tattoo-Szene und eine US-Serie dienen als Inspiration für die Styles.

Wer kennt noch die so genannten Magic-Eye-Bilder, bei denen zwei Bilder übereinandergelegt wurden, man sich beim Betrachten auf einen fiktiven Punkt hinter dem Magic-Eye-Bild konzentrieren musste und sich mit etwas Glück schließlich vor den eigenen Augen eine Art 3D-Motiv abhebt? Ein wenig erinnern die verschiedenen Prints der neuen Spring/Summer-Collection für Männer von Aubade an diese faszinierende Kunst. Das Label hat sich von der kreativen Welt der Tattoos inspirieren lassen und zeigt unter anderem hellgrüne Blumen-Drucke, schwarze Federn, bunte Schmetterlinge und hypnotisierende Zebrastreifen-Muster. Die originellen Prints sind außerdem angelehnt an die einzigartige Welt der US-Erfolgsserie „Euphoria“.

Aubade Homme erweitert das Sortiment insgesamt um 14 Modelle, davon acht Boxershorts, drei Trunks und drei Duo-Sets in zeitlosen Uni-Farben. Die Styles aus Modal-Baumwolle sind weich und bequem und sorgen dank der fehlenden seitlichen Nähte für besonderen Tragekomfort. Die Underwear ist für all diejenigen, die sich genauso gerne verführen wie sich verführen lassen.

Kristina Arens

Links:
www.aubade.de
Lesen Sie auch:
30.11.2023 - Von verspielt bis verführerisch
28.09.2023 - Weiblichkeit neu definiert
30.08.2023 - Verführerischer Glamour
29.03.2023 - Vielseitige Verführung
24.01.2023 - Es lebe die Liebe
31.08.2022 - Mystische Botanik
28.06.2022 - Stylisch eingetaucht
11.02.2022 - Eine Liebesgeschichte
17.01.2022 - Meer-Inspiration
27.09.2021 - Gemeinsame Leidenschaft