Leichter als Laufschuhe

  /  14.10.2021

Kann ein Sicherheitsschuh mit Zehenkappe, Durchstichschutzeinlage und Gummilauffläche leichter sein als ein Laufschuh? Und gleichzeitig die hohen Anforderungen an die technischen Leistungen erfüllen? Diadora Utility und Vibram machen‘s möglich…

Ein einzigartiges Produkt in Bezug auf Leichtigkeit und Leistung: Am 11. Oktober 2021 hat die Marke Diadora Utility in Partnerschaft mit dem Outdoor-Label Vibram mit dem Fly einen revolutionären Sicherheitsschuh gelauncht, der ein Maximum an Sicherheit und Leistung mit nur etwas mehr als 300 Gramm Gewicht vereint. Exklusiv für Utility zeigt sich der Schuh mit typischen Merkmalen der Vibram Litebase-Sohle, einer innovativen Lösung, die eine drastische Gewichtsreduzierung der Lauffläche um circa 30 % ermöglicht, indem die Gummibasis um 50% reduziert wird, ohne dass die Leistung in Bezug auf Grip, Traktion, Haltbarkeit und Verschleißfestigkeit zu beeinträchtigen.

Dank der Zehenkappe aus Karbonfaser, dem atmungsaktiven Obermaterial aus technischem Matryx-Multifasergewebe und der Litebase-Sohle gilt der Fly als eines der innovativsten und vielseitigsten Utility-Modelle; ein Allround-Schuh, ideal für Handwerk, Logistik, Industrie und Werkstatt. „Leichtigkeit ist ein Grundbedürfnis sowohl in der Arbeitswelt als auch in der Welt des Sports“, erklärt Enrico Moretti Polegato, Präsident von Diadora. „Dank unseres Know-hows in beiden Sektoren haben wir einen Arbeitsschuh entwickelt, der unsere Technologien für den Sport mit der Exzellenz von Vibram in der Outdoor-Welt verbindet, ohne dabei die hohe technische Leistung zu beeinträchtigen, die Utility schon immer auszeichnete.“

„Als Diadora uns das Fly-Projekt vorstellte, waren wir sofort begeistert von der Herausforderung“, sagt Paolo Manuzzi, General Manager von Vibram. „Wir wussten, dass wir mit Vibram Litebase die Nachfrage nach einer Sohle, die sowohl leicht als auch extrem leistungsfähig ist, voll befriedigen konnten. Vibram Litebase hat die Standards für Leichtigkeit und Leistung in der Welt des Outdoor-Sports revolutioniert, und wir sind sicher, dass es auch bei Sicherheitsschuhen eine wichtige Entwicklung einleiten wird. Wir sind sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit mit Diadora Utility, denn wir haben in ihren Forschungs- und Entwicklungsteams und im Marketing dieselbe Leidenschaft gefunden, die wir in jedes Projekt stecken.“

Diadora Utility ist die Arbeitskleidungslinie von Diadora, einem Unternehmen im Bereich der Sicherheitsschuhe und -bekleidung. Seit mehr als 20 Jahren bietet Utility dank technologischer Innovationen, hoher Qualitätsstandards und einer starken sportlichen Ausrichtung effiziente und effektive Lösungen für Arbeiterinnen und Arbeiter weltweit. Vibram ist bekannt für die Entwicklung und Herstellung von Hochleistungsgummisohlen für Outdoor, Freizeit, Arbeit, Mode, Orthopädie und Reparatur. Seit über 80 Jahren gilt das gelbe Achteck, das das Unternehmen kennzeichnet, als Synonym für Qualität, Leistung, Sicherheit und Innovation. Vibram produziert mehr als 40 Millionen Sohlen pro Jahr und legt mehr als eine Million Testkilometer zurück.

Kristina Arens