Die neue Super(ga)-Squad

  /  25.07.2022

Superga hat gleich zwei neue prominente Gesichter als Stars der Herbst/Winter-Kampagne für sich gewonnen: Leni Klum und Iris Law verleihen bewährten Klassikern einen neuen Look und setzen neue Modelle gekonnt in Szene…

Superga enthüllt die Herbst/Winter-Kampagne 2022 mit den It-Girls Leni Klum und Iris Law. Die Stars der Kampagne der italienischen Schuhmarke stellen die neueste Superga Squad dar und manifestieren die Verbindung zwischen alten und neuen Trends. Sie präsentieren den zeitlosen Look der Marke und verleihen bewährten Klassikern ihre Persönlichkeit und ihren Stil.

Die neue Kampagne kombiniert den klassischen italienischen Stil mit einem fröhlichen und jugendlichen Design, das sich durch die gesamte Kollektion zieht. Mit Model und Influencerin Leni Klum präsentiert das Label eine Persönlichkeit, die die Message der Kampagne mit ihrem mühelosen, optimistischen Stil und Esprit optimal widerspiegelt. Die Superga x Leni Klum-Range unterstreicht das Engagement der Marke für ethische und nachhaltige Mode, indem sie sicherstellt, dass die Schuhe aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt werden – etwa der 2790 COTW aus Naturkautschuk und andere Modelle wie die 1918 Slides aus Kunstfell. ,,Meine Generation muss über Nachhaltigkeit und Verantwortung für den Planeten nachdenken, um eine bessere Zukunft für uns zu schaffen. Superga ist eine Marke, die diese Themen in ihrem Design und ihren Praktiken berücksichtigt, und das ist ein weiterer Grund, warum ich mich auf die Zusammenarbeit freue“, bestätigt das Model.

Leni Klum präsentiert einen Mix aus ikonischen Klassikern und angesagten Trend-Pieces für die Herbst/Winter-Saison im Setting verschiedener Hotspots ihrer Heimat Los Angeles. Die Idee, die in der Kampagne verwirklicht wurde: Ein Tag in ihrem Leben fängt den Glamour, das Lebensgefühl und die Energie der Stadt ein und wird durch ihren Spaziergang in ikonischen Superga-Modellen noch unterstrichen. Die Kollektion umfasst moderne Modelle, darunter den 2631 Stripe Platform Sneaker in Weiß und Schwarz aus veganem Kunstleder – perfekt für den Stadtbummel. Der 2641 Alpina High Nappa, in Schwarz, ist eine Neuauflage des klassischen Alpina High-Top. In dieser Kollektion findet sich auch der 4089 Training 9ts Slim, ein essentieller Schuh für einen Besuch im Fitnessstudio oder einen spontanen Ausflug zum Wochenmarkt.

Auch Iris Law verkörpert als Botschafterin der Marke mit ihrem eigenen, mühelosen Stil und ihrer entspannten Einstellung optimal das Erbe des Labels. Mit ihrem Faible für nostalgische Momente wollte Iris Law ihre persönliche Interpretation einbringen, wie die kultigen Modelle von Superga getragen werden können, ohne dabei die Wurzeln der Marke zu vergessen. „Wie Superga ist auch mein persönlicher Stil heute von den Einflüssen von gestern inspiriert und macht Platz für neue Ideen, die mit dem Erbe und den Ursprüngen brechen. Ich war schon immer davon angetan, wie Superga eine feminine Haltung mit dem ikonischen italienischen Stil verbindet. Sie sind das ultimative Must-Have im Kleiderschrank“, erklärt sie. Als Botschafterin der als der „Volksschuh Italiens“ bekannten Supergas zollt Iris der Marke gleichzeitig Tribut und bringt einen modernen Twist in das modische Erbe. Sie verkörpert den authentischen Geist des Labels und nutzt die Geschichten aus der Vergangenheit als Inspiration, um neue Geschichte zu schreiben.

Die Herbst/Winter-Kampagne wurde von Fotografin und Regisseurin Lea Colombo auf den Tennisplätzen der National Tennis Association aufgenommen. Lea Colombo ist für ihre intimen Bilder, ihren unverwechselbaren Stil und den Einsatz von Farben bekannt. Die in Paris ansässige Stylistin Virginie Benarroch sorgte passend zum sportlichen Thema für vom Tennis inspirierte Looks.

Im Fokus der Kampagne stand für Iris der italienische Ursprung und die zeitlose Silhouette der Schuhe, weshalb sie Klassiker, die zu jeder Jahreszeit getragen werden können, präsentiert: So etwa den Superga 2750 – das Modell, das vor über 100 Jahren vom Eigentümer der Marke als erster italienischer Tennisschuh konzipiert wurde. Der geupdatete 2641 Alpina High Boot wurde wiederum von den Trekkingstiefeln der 50er Jahre inspiriert. Die Kampagne stellt auch einige neue Modelle in den Mittelpunkt, darunter den 3041 Revolley Colourblock Platform und den 799 Rubber Boots Lettering. Welches Model(l) ist euer Favorit?

Kristina Arens

Links:
www.superga.de
Lesen Sie auch:
10.08.2022 - Fokus Handwerkskunst
12.07.2022 - Ein Schuh für alle Fälle
06.04.2022 - Zeitlos, lässig, stilvoll
23.03.2022 - Ein vierfaches Hoch
24.06.2021 - Lena Gercke x Superga
03.04.2021 - Artifact by Superga
15.03.2021 - Zeitlose Eleganz