YUTA PASCH


Schmuck mit Seele

Alles fing mit einen kleinen Plastiksaurier aus dem New Yorker Naturkundemuseum an, den Yuta Pasch zum Gegenstand ihrer Diplomarbeit auserkor, um ihr Studium der Grafik und Malerei abzuschließen. Das Mitbringsel aus dem Big Apple wurde nebenbei zu eigenem Schmuck verarbeitet, den Yuta, die parallel als Model jobbte, bei einer Modenschau mit auf den Laufsteg nahm – der Durchbruch des „Dinosaurier-Schmucks“. Und zwar noch bevor Steven Spielbergs „Jurassic Park“ Furore machte.

Längst haben sich zu dem Dinosaurier von damals viele weitere Stilelemente und Symbole gesellt, die die zwei Mal jährlich wechselnde Kollektion immer wieder zu variieren verstehen. Da wäre zum Beispiel die schützende Hand Fatimas, der Flügel oder der Buddha als Glücksbringer. So beliebt wie sie sind, verschwinden sie genauso wenig aus der Kollektion wie die als Wegbegleiter gedachten „Gott schütze dich“-Armbändchen. Ob als Geschenk für sich selbst oder für Freunde, Familie und Bekannte – jedes Teil, übrigens handmade in Germany, bringt eine kleine Geschichte und einen Sinn mit.

Seit 1991 betreibt Yuta zusammen mit ihrer Schwester Manuela übrigens einen eigenen Shop im Düsseldorfer Antiquitätenviertel.

YUTA PASCH DESIGN GmbH
Hohe Straße 29
40213 Düsseldorf
Deutschland
Tel: 0211 / 13 16 44
Email: design@yutapasch.de
Web: www.yutapasch.de