Alberto: Technik auf allen Ebenen

  /  14.06.2021

Im Frühjahr/Sommer 2022 feiert das Label Alberto 100-jähriges Jubiläum und setzt bei der neuen Kollektion auf technische Raffinesse…

Die Sommer-Kollektion 2022 von Alberto vereint Technik auf allen Ebenen: angefangen von der High-tech-Ikone Hybrid Sports Pants über digitale Drucke, bis hin zur Red Selvedge, die nach alter japanischer Tradition auf schmalen Webstühlen produziert wird. „Wir feiern 2022 100 Jahre Alberto, ein emotionales Ereignis. Statt einer Jubiläumskollektion tun wir lieber, was unser Unternehmen seit 100 Jahren erfolgreich macht: Der Tradition ein neues Gesicht geben, indem wir mit innovativen Produkten die Zukunft modellieren“, erklärt Marco Lanowy.

Hybrid Sports Pants

Mit der Einführung des Hybrid Sports Pants-Programms hat Alberto vor zwei Saisons damit begonnen, die Grenzen zwischen den verschiedenen Hoseneinsatzgebieten aufzulösen. Golfspielende Bike-Enthusiasten mit einem Faible fürs Hiking kommen jetzt an Umziehaktionen zwischen ihren Sporteinheiten vorbei, mit multifunktional einsetzbaren Styles mit flexiblen Hightech-Materialien und einer Vielzahl smarter Features. Zum nächsten Sommer präsentieren die Mönchengladbacher mit der Hybrid-Cargo im japanisch-minimalistischen Outdoor-Style „Pack“ einen Allrounder. Dieser punktet sowohl in der Revolutional- als auch der leichten Coolmax Superlight-Variante. Die Hose ist atmungsaktiv, temperaturregulierend, schnell trocknend, schmutz- und wasserabweisend und schützt zudem vor UV-Strahlen. Während das Mesh-Innenfutter für einen verbesserten Tragekomfort und Luftigkeit sorgt, bieten die Front- und die seitlich angesetzten Cargotaschen Stauraum. Wer seine Pants auf Reisen aus Platzgründen maximal minimieren muss oder möchte, kann das mit nur wenigen Handgriffen erledigen. Hose zusammenrollen, in der großen, integrierten Zipper-Backpocket verstauen und das Package per Trageriemen transportieren. Zum Launch gibt es das Modell in Military, Navy und Black.

Ultra Light Japan

Leicht, leichter, ultralight – die neue Made in Japan-Innovationsfaser Coolmax Superlight bringt mit einem Gewicht von nur 160 Gramm/lfm nicht nur weniger als die Hälfte der Konkurrenz von 3xDry Cooler (325 Gramm/lfm) auf die Waage, sondern lässt auch das bisherige Rekordleichtgewicht Revolutional (285 Gramm/lfm) im direkten Vergleich schwergewichtig aussehen. Der Stoff ist darüber hinaus  waschbar, extrem schnell trocknend, temperaturausgleichend und wasserabweisend ist. Zur Sommersaison 2022 präsentiert Alberto in seinen Bike- und Hybrid Sports-Serien mit der „House-K“, der „Fresh-K“, der neuen „Pack“ und der ebenfalls neu ins Programm aufgenommenen „Jump“ – einer Chino mit Tunnelzug und reflektierenden Bindebändern – gleich vier Pants aus Coolmax Superlight.

Digital Prints

Alberto arbeitet mit moderner digitaler Drucktechnik. Digital Prints bieten laut Label das komplette Farbspektrum in brillanter Qualität; Konturen und Farbverläufe lassen sich dabei fotorealistisch darstellen. Digitaldruckmaschinen arbeiten effizienter und der Druck ist abriebfest und daher langlebig. Trotz des Prints bleibt die Stoffoberfläche weich. Vordruckprozesse und die Erstellung von Druckschablonen entfallen, was Zeit und Kosten sowie Ressourcen spart. Digitaldruck vermeidet unnötige Überproduktionen und soll auch das Bedrucken von Klein- und Kleinstmengen wirtschaftlich machen. Auch einzelne Schnittteile können bedruckt werden.

New Bike Pants

Die Mönchengladbacher präsentieren eine Bike Pants-Kollektion, die mit integriertem Anti-Rutsch-Band, dehnbarem Bund, hoch angesetzter Schnittgestaltung im Gesäßbereich und Reflektoren bewährte Funktionalfeatures mit Tech-Qualitäten fusioniert. Neben casual- und businesstauglichen Jeans und Chinos aus temperaturausgleichendem und schmutzabweisendem 3xDry Cooler und leichtem atmungsaktiven, schnell trocknenden und zudem UV-beständigen Revolutional neu im Programm: Jeans aus Dryarn, einem leichten Performance-Denim. Außerdem am Start: die Sportchino „Bike Jump“ mit reflektierender Kordel, die „Limit“ mit verstellbaren Druckknöpfen an den Beinenden und die Bike „Pack“ mit Mesh-Innenfutter und Cargotaschen, die sich mit ein paar Handgriffen zusammenrollen und in der integrierten Zipper-Backpocket verstauen lässt.

Organic

Im Bereich Organic wird vorrangig mit Organic Cotton und recycelten Garnen aus Italien gearbeitet. Die Denims für den Sommer 2022 kommen aus weicher Bio-Baumwolle mit Elasthananteil in verschiedenen Waschungen. Neu im Programm ist die „Loose-C“, eine weite, hoch geschnittene 5-Pocket in cropped Länge. Bei den leichten Light Organic Cotton Chinos setzt man auf die Modelle „House“ und „Rob“ in je einer langen und einer Shorts-Variante. Die Farbrange reicht von Naturtönen bis hin zu Pastelltönen.

Premium Business – Technic

Die textile Fusionierung von Casual und Business in ein Jeansformat – technische Raffinessen machen auch vor dem Bereich Premium nicht Halt: Neuester Zugang: das 5-Pocket-Modell „Robin“ aus 3xDry Cooler oder Revolutional mit Premium Business-Ausstattung. Die Styles für Office & beyond punkten mit leistungsfähigen, fluorcarbonfreien Stoffen, die sich nicht nur durch ihr geringes Gewicht, ihr hohes Maß an Elastizität und ihren weichen Griff auszeichnen, sondern zudem atmungsaktiv, temperaturausgleichend und dank der ecorepel-Ausrüstung auch wasser- und schmutzabweisend sind.

FÜR DEN VOLLSTÄNDIGEN INHALT DIESER SEITE, MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt für den kostenfreien 1st-blue-Business Club.
Als Teil unserer Community erhalten Sie Zugriff auf Branchen-News, Orderinfos, Netzwerktools und den wöchentlichen B2B-Newsletter.