Tam Fashion übernimmt NTL

  /  28.10.2022

Die Tam Fashion GmbH verleibt sich die NTL Norddeutsche Textil Logistik ein – 50% des Logistikers gehörten bereits sind rund fünf Jahren den Hamburgern…

v.li.: Tam Fashion-CSO/CMO Jens Bastian, Geschäftsführer Alexander Rump

Die Tam Fashion GmbH übernimmt die NTL Norddeutsche Textil Logistik. Bereits seit 2017 war das Unternehmen zu 50% an dem Logistiker beteiligt. Mit dem Erwerb der anderen Hälfte geht die NTL Norddeutsche Textil Logistik GmbH nun komplett an die Hamburger. Zum Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Mit fast 30.000 qm Lagerkapazität, einem Hochregallager, einem eigenen Zolllager und der verkehrsgünstigen Lage, unter anderem mit Nähe zum Hamburger Hafen und den Flughäfen Hamburg und Leipzig, gilt die NTL als einer der größten Textillogistiker in Norddeutschland.

Die Tam Fashion GmbH will in den nächsten Wochen ein digitales Fotostudio und einen Musterversand in mehr als 40 Länder weltweit am Standort in Mecklenburg-Vorpommern integrieren. Die Geschäftsführung übernimmt Alexander Rump, ebenfalls Geschäftsführer von Tam Fashion. Neben den Tam Fashion-Marken Hailys und Zabaione arbeitet die NTL auch mit anderen Modemarken zusammen.

FÜR DEN VOLLSTÄNDIGEN INHALT DIESER SEITE, MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt für den kostenfreien 1st-blue-Business Club.
Als Teil unserer Community erhalten Sie Zugriff auf Branchen-News, Orderinfos, Netzwerktools und den wöchentlichen B2B-Newsletter.