One more story meldet Insolvenz an

  /  28.04.2021

Die United Brands Fashion Lab GmbH mit der Marke One more story hat Insolvenz angemeldet. Im August soll es wieder weitergehen…

Die Münchner United Brands Fashion Lab GmbH hat ihre One more story-Handelspartner am 27. April 2021 darüber informiert, dass das Unternehmen Insolvenz angemeldet hat. In einer Mitteilung an selbige erklärt Henning Bennewitz, CEO und Gesellschafter, man strebe aktuell einer übertragenden Sanierung entgehen und gehe davon aus, einen Fortbestand der 2017 gegründeten Marke One more story sichern zu können. Sämtliche Orders für den stationären Handel bis einschließlich der Kollektion für Juli 2021 wurden storniert, ab August soll es wieder weitergehen. Im Kreis der Gesellschafter sowie der Wirtschafts- und Rechtsberater arbeite man an einer Lösung, die an erster Stelle die Belange der Handelspartner berücksichtige. Man gehe davon aus, dass spätestens im August die Hochphase der Pandemie überwunden sei und die Geschäftspartner im stationären Handel anschließend mit Umsätzen auf Vor-Pandemie-Niveau rechnen könnten.

One more story sei nach einer erfolgreichen Gründungsphase auf dem Weg gewesen, aus dem Start-up-Alter zu entwachsen. 2020 sei zunächst besser gestartet als erwartet, die Erfolgsstory sei dann „durch die Maßnahmen der Regierung, ob gerechtfertigt oder nicht, ob verhältnismäßig oder nicht, jäh ausgebremst“ worden. Durch den anhaltenden Lockdown bzw. Regelungen wie Schnelltests vor dem Betreten von Stores, gehen weiterhin Umsätze verloren. Man könne mittlerweile das Risiko nicht weiter eingehen, wie gewohnt Ware zu beschaffen, wenngleich man sich der Verantwortung gegenüber den Handelspartnern bewusst sei.

FÜR DEN VOLLSTÄNDIGEN INHALT DIESER SEITE, MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt für den kostenfreien 1st-blue-Business Club.
Als Teil unserer Community erhalten Sie Zugriff auf Branchen-News, Orderinfos, Netzwerktools und den wöchentlichen B2B-Newsletter.

Lesen Sie auch:
27.08.2018 - Strategischer Partner für One more story