Liu Jo eröffnet 1. Wiener Monobrand-Shop

  /  21.08.2018

Im August hat Liu Jo die erste Monobrand-Boutique in Wien eröffnet und setzt damit die Expansionsstrategie im Ausland fort…

Im August 2018 wurde die internationale Expansion von Liu Jo fortgesetzt: Nachdem die italienische Marke in den vergangenen Monaten ihre Präsenz im Ausland durch strategische Eröffnungen intensiviert hatte, wie beispielsweise mit dem Opening im Plaza 66 in Shanghai im Mai, eröffnet sie nun den ersten Monobrand-Store in Österreich, im Herzen von Wien. Der Shop, die am 1. August an der Brandstätte die Pforten öffnete, ist ein Corner-Store, der sich durch seine große Verkaufsfläche von 186 qm auf einer Etage auszeichnet und von acht Schaufenstern eingerahmt wird, die bereits von außen das Liu Jo-Universum zeigen.

Hier kommt das erneuerte Retail-Konzept Curiosity Refresh zum Ausdruck, das dank eines durchdachten Layouts die Produkte der Kollektion in den Vordergrund stellt. Das Konzept erzählt – durch die Verwendung von Designelementen, die an das frühe 20. Jahrhundert erinnern, mit weichen Linien und hellen Farben – die Atmosphäre des italienischen Wohnzimmers, dem Salotto, vom Anfang des letzten Jahrhunderts. Der Shop präsentiert ideell zwei Ausstellungsbereiche: auf der einen Seite die Premium-Welt der Kollektionen Gold Label, Black Label und Accessoires und auf der anderen Seite die zeitgemäßen Linien von Blue Denim, White Label, Knitwear und Sport; der rote Faden ist die Shoes Range.

Liu Jo-Store:
Brandstätte 7-9
1010 Wien

FÜR DEN VOLLSTÄNDIGEN INHALT DIESER SEITE, MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt für den kostenfreien 1st-blue-Business Club.
Als Teil unserer Community erhalten Sie Zugriff auf Branchen-News, Orderinfos, Netzwerktools und den wöchentlichen B2B-Newsletter.