Ispo Beijing und Chic abgesagt

  /  29.01.2020

Das Coronavirus, das vor allem in China die Zahl der Toten steigen lässt, hat jetzt auch Einfluss auf die Sport- und Modebranche: Die Ispo Beijing und die Chic Shanghai sind abgesagt…

Die Ispo Beijing, die für den 12. bis 15. Februar 2020 in China geplant war, ist von den lokalen Behörden abgesagt worden, um die Gesundheit von Ausstellern, Besuchern und der Bevölkering insgesamt zu schützen. Grund ist das sich weiter verbreitende, neuartige Coronavirus. Auch die Chic Shanghai, China International Fashion Fair, ursprünglich geplant vom 11. bis zum 13. März 2020, wird verschoben. Alle Großveranstaltungen, die nach dem 24. Januar 2020 in Peking geplant waren, sind gecancelt worden. 

FÜR DEN VOLLSTÄNDIGEN INHALT DIESER SEITE, MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt für den kostenfreien 1st-blue-Business Club.
Als Teil unserer Community erhalten Sie Zugriff auf Branchen-News, Orderinfos, Netzwerktools und den wöchentlichen B2B-Newsletter.