Eagle Creek wird fortgeführt

  /  13.09.2021

Die VF Corporation wollte die Marke Eagle Creek eigentlich einstellen, nun hat sie doch einen Abnehmer gefunden – hinter der neuen Holding steht…

Das bislang zur VF Corporation gehörende Luggage-Label Eagle Creek wird nun doch nicht eingestellt, sondern ist von der neu gegründeten Eagle Creek Holdings LLC rund um Travis Campbell, der zuletzt verschiedene Führungspositionen bei der VF Corporation innehatte, übernommen worden. Die Stärke der kalifornischen Marke, die Qualität der Produkte und Campbells Überzeugung, dass Reisen für die Menschen immer wichtiger wird, führten zum Kauf des Labels. Oliver Messing bleibt als Executive Managing Director an Bord; ebenso wie der Betriebs- und Logistikpartner CDL. Die Kooperationen mit dem bereits bestehenden Einzelhandel und Partnern entlang der Lieferketten sollen ebenfalls fortgeführt werden.

FÜR DEN VOLLSTÄNDIGEN INHALT DIESER SEITE, MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt für den kostenfreien 1st-blue-Business Club.
Als Teil unserer Community erhalten Sie Zugriff auf Branchen-News, Orderinfos, Netzwerktools und den wöchentlichen B2B-Newsletter.