Gottschalk rückt in Vaude-Geschäftsleitung auf

  /  04.02.2019

Uwe Gottschalk ist ab sofort Mitglied der Geschäftsleitung bei Vaude. Er leitet bereits seit drei Jahren Produktbereich bei der Marke…

v.li.: Antje von Dewitz, Uwe Gottschalk, Jan Lorch, Erwin Gutensohn

Uwe Gottschalk, der den Produktbereich bei Vaude seit drei Jahren leitet, ist ab sofort Mitglied der Geschäftsleitung. „Angesichts unserer breiten Produktpalette und unseren hoch gesteckten Zielen in Sachen Innovation und Nachhaltigkeit, den vielfältigen Aufgabenfeldern im Produktbereich und der großen Mannschaft, die daran mitarbeitet, ist die Rolle des Vaude Produktleiters eine echte, komplexe Herausforderung. Diese Aufgabe erfordert nicht nur Produkt-Leidenschaft und Herzblut, sondern auch Management-Kompetenzen auf höchstem Niveau. All das bringt Uwe mit, davon hat er uns in den letzten drei Jahren überzeugt. Zudem ergänzt er das Team der Geschäftsleitung auch menschlich und werteorientiert hervorragend. Wir freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit Uwe“, so Antje von Dewitz, Geschäftsführerin. Die Geschäftsleitung besteht neben von Dewitz aus folgenden Mitgliedern: Jan Lorch (Vertrieb & CSR), Erwin Gutensohn (Finanzen) und Uwe Gottschalk (Produkte). „Wir freuen uns, dass der Bereich Produkte nun wieder als Kernbereich des Unternehmens im Kreis der Geschäftsleitung vertreten ist“, so von Dewitz.

Als Bereichsleiter ist Gottschalk für die strategische Ausrichtung des gesamten Produktbereichs in allen drei Geschäftsfeldern (Mountain Sports, Bike Sports, Packs ‘n Bags) verantwortlich. Der Bereich Produkte mit rund 130 Mitarbeitern umfasst das Design, die Produktentwicklung und -umsetzung, das Produktmanagement, das Innovationsmanagement, den Einkauf und die Manufaktur am Standort Tettnang. Bevor Gottschalk bei Vaude einstieg, war er in leitenden Positionen im Produktbereich bei der Mammut Sports Group und bei Sigma Sport tätig. 

FÜR DEN VOLLSTÄNDIGEN INHALT DIESER SEITE, MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt für den kostenfreien 1st-blue-Business Club.
Als Teil unserer Community erhalten Sie Zugriff auf Branchen-News, Orderinfos, Netzwerktools und den wöchentlichen B2B-Newsletter.