Escada ernennt Vice President Marketing and Communication

  /  13.07.2017

Marco Raab übernimmt ab Mitte August 2017 bei Escada die Leitung aller Marketing- und Kommunikationstätigkeiten, online sowie offline...

Marco Raab

Marco Raab übernimmt zum 15. August 2017 bei Escada die zwei Jahre vakant gewesene Position des Vice President Marketing and Communication. Raab wird als Teil des Führungsteams direkt an CEO Iris Epple-Righi berichten. Er bringt zehn Jahre Erfahrung im Bereich Marketing und Kommunikation mit und arbeitete vor seinem Eintritt bei Escada für die Red Bull GmbH, bei der er seit 2007 in zahlreichen Marken-, Marketing- und Kommunikationspositionen tätig war. Zuletzt verantwortete er als Global Marketing Manager Projekte im Bereich des Innovations- und Change- Managements. 

„Ich freue mich sehr auf meine neue Rolle bei Escada“, sagt Raab. „Escada befindet sich mit der neuen CEO Iris Epple-Righi und Niall Sloan als neuem Global Design Director an einem sehr spannenden Wendepunkt der Firmengeschichte. Es ist für mich eine sehr reizvolle Herausforderung, zum jetzigen Zeitpunkt als Teil der Führungsriege an der Neuausrichtung der Marke mitzuwirken. Ich bin davon überzeugt, dass wir gemeinsam die sehr starke Markenhistorie nutzen können, mit kreativen Ansätzen bestehende Kunden zu binden und neue zu begeistern.“

FÜR DEN VOLLSTÄNDIGEN INHALT DIESER SEITE, MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt für den kostenfreien 1st-blue-Business Club.
Als Teil unserer Community erhalten Sie Zugriff auf Branchen-News, Orderinfos, Netzwerktools und den wöchentlichen B2B-Newsletter.

Lesen Sie auch:
03.09.2020 - Escada SE stellt Insolvenzantrag