WOOLRICH




Herren


In der Frühjahr/Sommer-Saison 2019 reist der fest in der DNA von Woolrich verankerte Abenteurer von den Appalachen durch die Wüsten des Wilden Westens bis an den Ozean. Die Herrenlinie zelebriert die Welt des Sports. Diese Entwicklung passt perfekt zur Geschichte der Marke, die auf eine lange Tradition von Outdoor-Aktivitäten zurückblickt, darunter auch das Segeln. Die Silhouetten und Farben erinnern an die 80er Jahre, die Technologie aber ist hochmodern. Bei der Mode an Bord dominieren zweifarbige Kombinationen aus International Klein Blue und Gelb sowie Orange und Schwarz. Nautische Prints zieren Bomberjacken, während man in einer Sailing Jacket in Meergrün und Eisgrau an Land perfekt gekleidet ist.

 




Die Modelle für die Garderobe auf See sind körperbetonter geschnitten. Hier dominiert Funktionalität mit Wendeteilen unter stückgefärbten Jacken und Bomberjacken. Tarnmuster aus früheren Entwürfen der historischen Wollspinnerei in Pennsylvania werden mit den neutralen Tönen der Arbeitskleidung kombiniert. Im Mittelpunkt stehen natürliche Qualitäten sowie leichte Funktionsjacken und -mäntel für die warme Jahreszeit. Strickwaren sind stellen eine harmonische Verbindung von Tradition und Experiment dar. Segeltuchblousons, Poloshirts mit Reißverschlüssen, Pullover mit Schalkragen, Sweater aus Baumwolljersey mit Colourblocking und Shirts mit großen Logos werden mit Chinohosen aus grober Baumwolle und Hosen aus Triacetat getragen. Die Accessoire-Linie mit Duffle-Taschen, Rucksäcken und Gürteln rundet die Looks ab.



Damen

 

Botanische Prints, geometrische Stickereien und Pop Colours auf Kleidern und Jacken, aber auch Pastellfarben geben bei den Damen den Ton an. Relaxed Fits und 90er Farben zeigen sich beim Erie Windbreaker und der Dauphine Jacket, Blau wird mit Schwarz und Eierschale gemixt und zeigt sich vor allem bei gestreiften Kleidern.

 

Style und Funktionalität verbindet die beidseitig tragbare Moraine Bomberjacke, während sich der 3-in-1 Winola Short Parka aus Cotton perfekt für die Saisonübergänge eignet. Das ikonische Buffalo Check-Muster präsentiert sich in Weiß und lehmfarbenen Tönen auf dem Chemung Over Coat und Jumpsuits.





Griffin x Woolrich

 

Das Wesen der Kollektion präsentiert sich ganz im Sinne von Jeff Griffin, der im Sommer 2019 zum zweiten Mal mit Woolrich zusammenarbeitet. Mit einer Range bestehend aus leichten Unisex-Teilen, die sich verstärkt auf Technologie und Konstruktion konzentrieren, zollt das auf der Loveland Farm an der Atlantikküste ansässige Designstudio dem Wesen der Marke Tribut. Highlight ist der Fish Tail-Parka, eine 3-in-1 Jacke angelehnt an den legendären Militärparka US M51 aus dem Jahr 1951, der außen durch das für Woolrich typische Buffalo-Karo in kräftigen Farben überzeugt, während die Innenseite ein digitales Camouflage-Muster ziert.








Woolrich Europe SPA
Via dell’ Arcoveggio 59/5
40129 Bologna