Miracle of Denim




Miracle of Denim
ist davon überzeugt, dass Mode mit einem starken Umweltbewusstsein verbunden sein muss. Nachhaltigkeit ist für das Label deshalb keine Idee für eine Kollektion, sondern ein dauerhaftes Konzept. Jeans von Miracle of Denim werden mit einem minimalen Verbrauch von Wasser, Energie und Chemikalien hergestellt; für die Färbung wird das wassersparende Lavadye-Verfahren genutzt. Wem der Schutz der Natur wichtig ist, der ist bei Miracle of Denim genau richtig.





Für Herbst/Winter präsentieren die Jeans-Spezialisten 150 eigenständige Modelle mit vielen neuen Styles und raffinierten Schnittführungen. Beste Passformen, kreative Details und außergewöhnliche Waschungen haben für die Marke Tradition. Design-Highlights sind zum Beispiel eine Bootcut-Hose, die mit perfekter Schnittführung begeistert und eine schwarze Jeans mit Beschichtung, die sich geschmeidig auf der Haut anfühlt. Einige Jogg-Denim-Jeans wurden für besondere Effekte wie normale Jeans gewaschen. Besonders originell ist zudem eine „Hemdjacke“, die wie ein Blazer getragen werden kann. Klassische Denim-Jacken haben mit umgekehrten Denim-Teilen einen frischen Look erhalten.







Skinnys sind für Damen unverändert die angesagteste Passform. Mit der „Ellen Skinny“ in Elegant Blue schickt Miracle of Denim ein trendiges Modell mit Double Back Pockets und Push up für einen schönen Po ins Rennen. Aufwändige Fronttaschen, eine zweite Taillierungsnaht und ein attraktiver Saum machen die „Ellen Skinny“ zusätzlich zum modischen Highlight. Neben Variationen des Slim Fit und des Regular Fit sind die coolen Flared Jeans wieder im Kommen, die mit einem trichterförmigen Schnitt unterhalb des Knies lange Beine zaubern. Mit der „Sina Boot-cut“ bietet Miracle of Denim ein trendiges Modell im Siebzigerjahre Bootleg-Style mit Open Edges-Saum. Auch Rigid Denim ist wieder angesagt. Dank Strechtanteil lässt er sich nun nicht nur bei Loose Fits, sondern auch bei figurbetonenden High-Rise-Passformen tragen.















Für Männer gilt: Eine Jeans geht immer! Die Slim Fit-Passform ist unverändert gefragt, aber natürlich steht das Mode-Rad auch beim Denim nicht still, deshalb wartet Miracle of Denim mit Waschungen mit Charakter und neuen Details auf, darunter spannende Destroyeds. Mit der „Ricardo Regular“ in Caledon Blue präsentiert das Label eine kernige Hose in Jogg-Denim. Maskuline Back Pockets und Red Salvage Coin Pockets setzen modische Akzente. Voll im Trend liegen Männer mit der „Antony“ im Tapered-Schnitt, einer Jeans in Black Denim-Qualität, die so bequem ist, dass Mann sie nicht mehr ausziehen will. Die Jeans im Five-Pocket Look hat Red Salvage Coin Pockets und als Eyecatcher Waterproof Zipper am Bein, modische Teilungsnähte im Kniebereich und Wascheffekte.








Miracle of Denim ist mit dem Firmen-Bulli auf Deutschland-Tour und setzt den sympathischen Youngtimer auch am Point of Sale und auf T-Shirts aufmerksamkeitsstark in Szene. "Be independent" ist für die Marke eben eine Lebenshaltung.




Monopol Textilhandels GmbH
Obernauer Straße 125
63743 Aschaffenburg
Tel.: +49 6021 45980-0
Fax: +49 6021 45980-10
E-Mail: info@miracleofdenim.com