Hockerty





Modische, perfekt sitzende, bequeme, erschwingliche Kleidung, die zur individuellen Körperform und dem eigenen Stil passt und einen positiven ökologischen Fußabdruck hinterlässt – dafür möchte das E-Commerce-Unternehmen Hockerty stehen, das maßgeschneiderte Kleidung kreiert.








Neben Anzügen, Hemden, Polos und Schuhen wurde das Repertoire erst kürzlich um individuelle, maßgeschneiderte Jeans für Männer erweitert. Die neue Linie wird von einem speziellen 3D-Design-Prozess unterstützt und zeigt sich in den Schnitten Straight, Slim, Skinny und Bootcut sowie mit drei unterschiedlichen Arten der Veredelung. Weitere Optionen, wie die Farbe der Knöpfe und der Nähte, sowie die Auswahl der Taschen auf Vorder- und Rückseite machen jede Hockerty-Jeans zum Unikat. Selbige werden innerhalb von 20 Tagen geschneidert und ohne Abfall, aber mit der „Perfect Fit“-Garantie hergestellt.







Für die Jeans-Range aus Advanced Denim hat sich Hockerty mit der Kemin Group zusammengetan. Durch diese Partnerschaft soll es möglich sein, jede Denim mit durchschnittlich 80% weniger Wasser, 60% weniger Energie und 55% weniger chemischen Zusatzstoffen zu produzieren, verglichen mit der Produktion einer Standardjeans in der Branche.


Jede Saison kommen neue Stoffe, Materialien und Schnitte zur Auswahl hinzu. Neben Denim setzt Hockerty zudem auf Seersucker, ein zeitloser Trumpf, vor allem bei warmen Temperaturen, und dazu noch bügelfrei. Die kleinen Raster in der Stoffoberfläche bewirken, dass er nicht direkt am Körper anliegt und die Luft optimal zirkulieren kann. Seersucker fand seinen Weg über die indischen Handelswege nach Europa, aus Persien.






Ursprünglich in der Damenwelt Zuhause, dienten Anzüge aus Seersucker Anfang des 20. Jahrhundert in New Orleans als offizielles Kleidungsstück der Senatoren und bahnte sich mit der Einführung des „Seersuckers Thursday“ den Weg in den US-Senat. Heute hat Seersucker keine politischen Ambitionen mehr und zeigt sich als elegant-sportliche Variante der Herrenanzüge.










Hockerty fertigt jedes Kleidungsstück nach Maß – und falls die Passform wider Erwarten nicht perfekt ist, werden die Änderungskosten übernommen. Sollte es anschließend weiterhin nicht optimal sitzen, gibt’s ein neues Teil. Hockerty setzt sich ein für eine Gesellschaft, die weniger und durchdachter kauft und dabei zu Kleidung greift, die lange hält und passt!