Dopper




Eine Flasche auf Mission – Dopper hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen dazu zu inspirieren, eine wiederverwendbare (Dopper) Wasserflasche anstelle von Einweg-Plastikflaschen zu wählen. Getränkeflaschen aus Einwegplastik führen die Top 10 der am häufigsten an die Strände der EU angespülten Plastikprodukte an – und dabei kann man sich das Plastik hinterlassen bestens sparen – mit der erschwinglichen, nachhaltigen Alternative: Bring your own Dopper! Jede verkaufte Flasche reduziert Plastikverschmutzung und bringt sauberes Trinkwasser an die Orte, wo es die Menschen am dringendsten benötigen. Das ist es, was die Dopper, die es auch als mit bewährten Isolationskräften ausgestattete Insulated Variante gibt, zu einem nachhaltigen Statement macht. Sie ist für die Ewigkeit gemacht und überlebt jeden Trend!



Die wiederverwendbare Glasflasche von Dopper hat kürzlich die Jury des Green Product Award-Wettbewerbs einstimmig überzeugt: Das niederländische Unternehmen wurde in der Kategorie „New living and Sustainable Lifestyle Design for Consumer Goods 2021“ ausgezeichnet. Die Dopper Glas besteht aus robustem Borosilikatglas aus 100% natürlichen Mineralien. Dreht man die Flasche um, zeigt sich ein weiteres Erkennungszeichen des Labels: Das Modell ist Flasche und Becher in einem. Das Dopper Glas wurde von außen nach innen entworfen, wodurch der klassische hohe Hals und die schlanke Form erhalten bleiben. Der Körper wird weitgehend von Hand gefertigt und entsteht, indem ein rotierendes Glasrohr in seine endgültige Form gebracht wird. Auf diese Weise wird ein nahtloser, kristallklarer Flaschenkörper erreicht.







Die Dopper Glass ist die erste wiederverwendbare Cradle to Cradle Certified-Glasflasche. Bereits 2014 hat die Originalflasche der Marke die Cradle to Cradle Bronze-Zertifizierung erhalten, dann folgte Silber. Mittlerweile ist das gesamte Dopper-Sortiment zertifiziert. Cradle to Cradle ist der Standard für sichere, verantwortungsbewusste Produkte, die höchsten Nachhaltigkeitsstandards entsprechen und für eine Kreislaufwirtschaft stehen.








Seit 2010 haben sich 1,7 Millionen Menschen für die Dopper Original entschieden. Mit den wiederverwendbaren Wasserflaschen wurden seit der Geburtsstunde 65,5 Millionen Kilogramm Plastikmüll eingespart. Die Flasche, mit der vor elf Jahren alles begann, setzt ihren Kampf gegen die Verschmutzung durch Plastik fort – in nicht weniger als neun neuen Farben! Die „Back to Nature“-Linie ist in einfarbigen, erdigen Beige-, Grün- und Brauntönen gehalten, passend zur Vorliebe für Natur, Yoga und Achtsamkeit. Die Kollektion „Deep Blue Sea“ zeigt sich in klassischen, frischeren Blautönen. Die „Neon Night“-Range tritt mit trendigem Mint, frischem Grün und Fuchsia auf.

 

 


Beim Spazierengehen, Fahrradfahren oder durch die Nacht tanzen – ab sofort ist eure wiederverwendbare Wasserflasche auf stylishe Art immer dabei und trotzdem bleiben die Hände frei: Das niederländische Unternehmen Dopper macht gemeinsame Sache mit Elvis & Kresse und präsentiert den limitierten Elvis & Kresse x Dopper Flaschenhalter, für den Feuerwehrschläuche außer Dienst vor der Mülldeponie gerettet und per Hand in den meeresrettenden Partner-in-Crime verwandelt wurden.









Dopper ist eine von 3.500 B Corporations der Welt, Unternehmen, die positiven Impact schaffen wollen – und das mit einem Zertifikat belegen können. Die Marke hat sich unter anderem öffentlich dazu verpflichtet, bis 2030 emissionsfrei zu sein und somit die globale Erderwärmung aufzuhalten. Zudem führt das Unternehmen mit dem Erlös der Flaschen Trinkwasserprojekte in Nepal, Bildungsprojekte für Grundschülerinnen und -schüler sowie Studierende und weitere Kampagnen durch, um auf das Thema Plastikabfall und die Bedeutung von Leitungswasser aufmerksam zu machen.











 

 

 

 


Dopper
Gonnetstraat 26
2011 KA Haarlem
E-Mail: mirjam@dopper.com

dopper.com