DOCKERS BY GERLI




Anknüpfend an die Retro-Bestseller des letzten Winters hat Dockers by Gerli die Damen-Stiefelette aus Brush PU mit Schaftrand aus Strick weiterentwickelt. Auch die Basic Boots in Rosa, Hellblau und -grau wurden für die Herbst/Winter-Saison 2018/19 neu aufgelegt. Faux Fur in zwei Farbtönen ist ein wichtiges Thema, als Futtermaterial, Schaftabschluss – oder beides. 


 


 


 


 

Langschaftstiefel bis hin zum Overknee sind im Kommen, mit Reißverschluss oder Stretch-Schaft. Logger-Boots mit rustikaler Sohle kommen ebenfalls zurück. Bei den Stiefeletten setzen sich PU Materialien durch, aufgepeppt mit Metallic Finishes, Patches, Nieten und Perlen. Schnallen und Straps sorgen für einen Hauch Wilder Westen. Generell gilt: Der Boden muss dicker – vor allem bei Sneakers. Diese protzen beim Upper, mit Glitzer oder Samt-Schnürsenkeln. Sterne sind allgegenwärtig. 


Basic Boots aus gefettetem Crazy Horse Leder bleiben Bestseller, während modische Leder-Styles gebürstet werden und dadurch eine besondere Patina erhalten. Auch der Shadow Finish-Effekt taucht wieder auf. Zudem wird PU als Upper stetig wichtiger. Hier hat Dockers in neue Materialien investiert, viele davon im Two-Tone Brushed Look. Als Kollektions-Highlight gelten modische Crazy Horse PU-Stiefeletten mit markanten, rahmengenähten Böden und Warmfutter. Helle Sohlen und Kontrastnähte sowie Schnallen und Reißverschlüsse als Deko-Elemente sorgen für Hingucker. 


 


 


 


 


Die Basic Boots-Range aus Leder wurde um eine Premium-Linie aus Nubuk und Crazy Horse erweitert, die exklusiv in Portugal hergestellt wird. Neu sind hochwertige, funktionale Schuhe mit Docktex Technologie und leichten Böden. Die patentierte Docktex Membrane verhindert, dass Feuchtigkeit in den Schuh eindringt. Beim Thema Verschluss tut sich einiges: Ganz neu ist das für Dockers exklusiv patentierte Free Lock System. Hierbei wird ein Schließmechanismus so lange gedreht bis der Schuh sitzt – geöffnet wird mit einer einzigen Drehung in die andere Richtung. 


 


 


 


 


 



Die Outdoor-Modelle kommen in dunkeln Farben mit Neon-Details daher. Für Mädchen wartet die Marke mit flachen Warmfutter-Stiefeln zum Schlupfen auf – aufgepeppt mit Sternchen-Glitzerdruck, Strass, Samt-Upper oder Schnallen. Das Thema Patches hat es sich etabliert. Außerdem zeigen sich die Styles im Military- oder Gothic Romantic-Look mit Rose und Nieten. Samt als modischer Upper zieht auch in die Kinderkollektion ein, ebenso wie Lack. 


Schuh-Import und Export Gerli GmbH
Höhstraße 31
66978 Merzalben

Tel.: 063 95 / 9 219 0
Fax : 063 95 / 7 714
E-Mail: info@dockersbygerli.de