10Days











Weiche Materialien, kreative Silhouetten, sportliche Looks und ausdrucksstarke Statement Pieces – dafür möchte 10Days aus Amsterdam stehen. Im Jahr 2007 von den Freundinnen Myon und Barbara gegründet, designen die beiden eine Women’s Collection mit Liebe zum Detail; urban, authentisch und real.

















Die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2021 steht unter dem Motto „Welcome to the Gallery“ und zeigt sich inspiriert von Gemälden und Skulpturen zeitgenössischer Kunst. Sie ist eine Hommage an alles, was uns inspiriert; Licht, Texturen, Formen und Farben. In jedem Kapitel der Saison gibt es außerdem ein paar Goldstücke, die Favoriten der Chefdesignerin; Stücke, die man für den Rest seines Lebens tragen kann und die sich mit allen anderen Teilen der Kollektion kombinieren lassen.
























10Days steht für Mode ohne Verfallsdatum. Das Label entwickelt pro Jahr eine Geschichte und arbeitet nicht streng saisonal – mit jeder Lieferung wird ein weiteres Kapitel hinzugefügt, insgesamt zehn pro Jahr. Eine der Prioritäten ist Nachhaltigkeit, gepaart mit Sensibilität für Arbeitsbedingungen und die Produktionsumgebung. 79% der Kollektionen werden in Europa hergestellt, davon 75% in Portugal.  Ein Beispiel für den nachhaltigen Ansatz sind die so genannten „Recycled Wrapper Tops“ – eine ikonische Form, die mit Stoffresten aus den früheren Kollektionen hergestellt werden.






















Kontakt

10Days Wholesale B.V.
Toetsenbordweg 24-2
1033 MZ Amsterdam
Niederlande
Tel.: +31 (0)20 4930080
E-Mail: info@10days.nl