Style-Check auf der B&B

  /  27.01.2012

Die Messe Bread & Butter verwandelte im Januar 2012 das alte Flughafengebäude in Berlin in eine Welt voller Trends und Styles. Neben den Standmodels sind es besonders die Besucher, die das Flair ausmachen. 1st-blue fragte beim Fachpublikum nach: Was trägst du?

Anne trägt ein Kleid ihres eigenen Labels Mädchenstolz

Nele ist komplett in Mavi gekleidet

Anne's Bluse und Hose tragen den Labelnamen Cross

v.li.: Johanna trägt ein Kleid von Zara, Nicole's Rock ist von dem Label Miss Patina

Das gepunktete Dress hat Mori bei H&M gekauft und die beigefarbene Jacke bei Zara

Joanna trägt ein Top von Candy for Richmen und eine Holzuhr von Weewood

v.li.: Nikolaj: Mantel von Burberry, Steffen: Jacke von Revolution, Schuhe von Faguo

Sina trägt einen Pullover von Old Navy, eine Hose von Hallhuber und Schuhe von Converse

Die Bread & Butter lockte wieder zahlreiche Modebegeisterte nach Berlin: Professionals, Künstler, Designer und Journalisten tummelten sich im alten Flughafengebäude in Tempelhof, um die kommenden Trends zu erspähen. 1st-blue richtete auch dieses Mal das Augenmerk auf die Besucher und herausgekommen ist dabei eine kleine Fotostrecke mit überraschend schlichten Styles. Ob sportlich, elegant oder old-fashioned – die Outfits sind wohl kombiniert, versprühen einen Hauch von Unbekümmertheit und laden so direkt zum Nachahmen ein.

Keine Kommentare bisher
Kommentar schreiben