Timberland besetzt neu

  /  30.11.2011

Personelle Veränderungen im Hause Timberland: Oliver Löffelhardt ist Gebietsrepräsentant für die Region Baden-Württemberg und Uwe Waidmann wurde zum Key Account Manager Outdoor ernannt.

Oliver Löffelhardt

The Timberland World Trading GmbH besetzt sowohl die Position des Key Account Managers Outdoor als auch die des Sales Repräsentanten für das Gebiet Baden-Württemberg neu. Letzteres übernimmt Oliver Löffelhardt, der damit Enrico Marconi ablöst. Marconi konzentriert sich künftig auf die Regionen Bayern/Osten. Löffelhardt spezialisierte sich als Verkaufsberater und Einkaufsassistent in dem Bereich Sportswear bei Breuninger in Stuttgart und war zuletzt als Außendienstmitarbeiter bei Columbia Sportswear in Baden-Württemberg tätig.

Key Account Manager für den Bereich Outdoor in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Uwe Waidmann. Er übernimmt diese Position von Selim Say, der zu Ecco wechselte. Waidmann begann 2005 als Sales Repräsentant South-West bei Timberland und betreute in den letzten zwei Jahren bereits die Key Account Kunden. Vor seinem Einstieg ins Unternehmen war er bei Wolverine für Caterpillar Footwear in Baden-Württemberg zuständig.

FÜR DEN VOLLSTÄNDIGEN INHALT DIESER SEITE, MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Noch kein Mitglied?

Dann registrieren Sie sich jetzt für den kostenfreien 1st-blue-Business Club.
Als Teil unserer Community erhalten Sie Zugriff auf Branchen-News, Orderinfos, Netzwerktools und den wöchentlichen B2B-Newsletter.