You know you want it

 

 

 

You know you want it by rebekka ruétz ist die Streetwear-Kollektion aus dem Hause rebekka ruétz. Coole Claims und angesagte Soul-Food-Sprüche wie „I have the boobs I make the rules“, „In Hollywood everyone looks like me“ oder „I don’t give a fuck“ zieren neben angesagten Prints die Shirts, Tanktops, Sweater und Hoodies. 

 

 

 

Die Streetwear-Linie der Womenswear reicht von klassischen bis hin zu ausgefallenen Schnittvarianten bei den Shirts: Rundhals-T-Shirts mit gekrempelten Ärmeln, Shirts mit V-Ausschnitt oder in trendiger Form und leger geschnittene Tanktops finden sich im Repertoire. Die coolen Sweater orientieren sich an klassischen Schnittvarianten und verfügen über eine gute Passform und einen hohen Tragekomfort.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Streetwear-Range der Menswear reicht ebenfalls von klassischen Rundhals-Shirts über modische Tees mit V-Ausschnitt bis hin zu leger geschnittenen Tanktops. Die feinen Zip-Up-Hoodies und Sweater mit oder ohne Kapuze runden das Sortiment ab.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Farbpalette der Spring/Summer-Collection 2017 wartet bei der Womenswear von Tönen wie Nude über Pale Peach, Vintage White, Melange Grey, Rose und Black Marl bis hin zu Black auf. Die Menswear zeigt sich in Farben von White über Heather Grey, Turquoise, Denim und Dark Blue, Wine Twist und Burgundy ebenfalls bis hin zu Black.

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Produkte sind Öko-Tex Standard 100 zertifiziert. Der Öko-Tex Standard 100 deckt umfassend die humanökologische Komponente der Textilproduktion ab. Er setzt die Richtlinien für die exakte Menge und Auswahl von Chemikalien, sodass keine gesundheitlichen Risiken für den Verbraucher entstehen. Der Hersteller muss sicherstellen, dass die für die Erlangung des Öko-Tex Zertifikats getesteten Muster repäsentativ für alle Produkte stehen, die er herstellt oder verkauft.

 

 

Rebekka Ruétz bezieht alle Produkte für die YKYWI-Kollektionen von einem FWF zertifizierten Hersteller. FWF ist eine unabhängige Nicht-Regierungs-Organisation, die mit Firmen und Fabriken zusammenarbeitet, um die Arbeitsbedingungen der Textilarbeiter zu verbessern. Als Mitglieder der FWF verpflichtet sich der Hersteller, nach dem Verhaltenskodex für Textilunternehmen zu handeln und dessen Einhaltung zu kontrollieren.

 

 

 

 

 

Das Ziel von Reach ist es, den Schutz der menschlichen Gesundheit und der Umwelt durch bessere und frühere Ermittlung der intrinsischen Eigenschaften chemischer Stoffe und durch den konsequenten Einsatz zugelassener Stoffe zu verbessern.

 

Rebekka Ruétz
Valiergasse 58
6020 Innsbruck
Österreich

Tel.: +43 676 / 841725300
E-Mail:  info@rebekkaruetz.com